PUG / Trockenmischung

Die PUG / Trockenmischung - verwendet leicht verfügbare und bekannte Materialien, die eine einfache und kostengünstige Methode zur Maximierung der Heizleistung bieten.

Das System wird von oben installiert und kann entweder innerhalb der Fußbodenkonstruktion oder, sofern die Höhe es zulässt, zwischen Latten über einem vorhandenen Fußboden verlegt werden.

Um die Rohre wird eine trockene PUG-Sand-Zement-Mischung im Verhältnis 8:1 gelegt, die für einen guten Oberflächenkontakt und eine gute Wärmespeicherung sorgt. Die Rohrabstände können entsprechend den Balken oder Latten verlegt werden, was eine einfache und vielseitige Installation ermöglicht.

Abhängig von der verfügbaren Bauhöhe kann das System eine Isolierung direkt unter dem Rohrsystem oder unter dem Deck integrieren, um den Design- und Leistungsanforderungen des Gebäudes gerecht zu werden. Die Rohre können mit EasyFix™ Tackernadelm oder EasyFix™ Nagelschellen befestigt werden.

Wichtige Systemmerkmale:
  • Einfache Installation
  • Vertraute und verfügbare Komponenten
  • Vielseitige Installation
  • Für Neu- oder Umbau geeignet
  • Bietet eine gute Wärmekapazität in Zwischenböden
  • Vielseitige Rohranordnung und Rohrdichte
PUG / Trockenmischung